Zitate

Mit Zitaten kann Stimmung machen, Freude, Leid, Kummer, Glück ausdrücken. Zitate haben meisten einen sehr hohen Wahrheitsgehalt. Wir möchten Ihnen eine kleine Auflistung mit guten Zitaten zeigen (die mir DDM Initiator am Herzen liegen). Selbstverständlich dürfen Sie gerne auch Ihre gefundenen Zitate bei uns einsenden. Nach Möglichkeit werden diese auch hier veröffentlicht.

“Verschwende deine Zeit nicht damit, dich zu Erklären. Menschen Hören nur das, was Sie hören wollen.”

— Paulo Coelho

“Kein Mensch ist gut genug, einen anderen Menschen ohne dessen Zustimmung zu regieren.”

— Abraham Lincoln

“Wenn wir genügend Menschen ein Impfangebot gemacht haben werden und sich einige partout nicht impfen lassen wollen, wird man überlegen müssen, ob es in bestimmten Bereichen Öffnungen und Zugänge nur für Geimpfte geben soll.”

— Angela Merkel CDU Bundeskanzlerin

Der Grund, warum Menschen zum Schweigen gebracht werden, ist nicht, weil sie lügen, sondern weil sie die Wahrheit reden. Wenn Menschen lügen, können ihre eigenen Worte gegen sie angewandt werden. Doch wenn sie die Wahrheit sagen, gibt es kein anderes Gegenmittel als die Gewalt.”

— Theodor Fontane (1819 – 1889)

“Wenn ein Mensch stirbt, wird es selten danach bewertet, wie viel Erfolg er gehabt, wie viel Geld er angehäuft oder was er gesellschaftlich erreicht hat. Er wird danach bewertet, ob er für andere da war, ob er Menschen berührt hat. Wenn es das ist, worum es offenkundig am Ende geht, stellt sich ja schon die Frage, warum man sein Leben nicht gleich danach ausrichtet.”

— Michael Nast

“Denn jeder muss über sich einen haben, vor dem er Angst hat, und einen unter sich, der vor ihm Angst hat. Wohin kämen wir sonst?”

— aus “Der Untertan” Heinrich Mann

“Bildung ist wichtig, vor allem wenn es gilt, Vorurteile abzubauen. Wenn man schon ein Gefangener seines Geistes ist, kann man wenigstens dafür sorgen, dass die Zelle anständig möbliert ist.”

— Sir Peter Ustinov, Schauspieler

“Leute, die keinen krieg erlebt haben, wohl aber selbst Krieg führen oder provozieren, wissen nicht, was sie Furchtbares anrichten.”

— Helmut Schmidt 1918 – 2015

Das Volk hat das vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löst das Volk auf und wählte ein anderes?”

— Bertolt Brecht

“Wenn Du wissen willst, wer dich beherrscht, mußt du nur herausfinden, wenn du nicht kritisieren darfst.”

— Voltaire

“Jeder kann einen Krieg anzetteln, aber nur die Mutigen können einen frieden erreichen.”

— Donald J. Trump

“Dass Twitter und Facebook Trumps Flut der Lügen jetzt unterbrechen, ist eine viel zu späte Einsicht. Wut, hass und Aggression waren viel zu lange Teil des Geschäfts Models, mit dem die Plattformen reich geworden sind. Wir werden in Europa verbindliche Pflichten für Internetplattformen schaffen, um Wahlen zu schützen, Hetze zu löschen und gegen Lügen konsequent vorzugehen.” – DDM NetzDG gibt es in Deutschland (Zensurgesetz) das möchte man jetzt auch in Europa verkaufen.”

— Christine Lambrecht – Bundesministerin der Justiz und Verbraucherschutz

“Alles außer Arbeit war verboten. Spazieren, Spaß haben, singen, tanzen, sich treffen, alles war verboten…”

— George Orwell – (1984)

“Manchmal frage ich mich, ob die Welt von klugen Menschen regiert wird, die uns zum Narren halten, oder von Schwachköpfen, die es ernst meinen.”

— Mark Twain – (1835 – 1910)

“Die Dummheit von Regierungen sollte niemals unterschätzt werden.”

— Helmut Schmidt 1918 – 2015

“Ein marxistisches System erkennt man daran, dass es die Kriminellen verschont und die politischen Gegner kriminalisiert.”

— Alexander Issajewitsch Solschenizyn

„Wer die Gewalt als seine Methode proklamiert hat, muß die Lüge zu seinem Prinzip machen.“

— Alexander Issajewitsch Solschenizyn

“Die Höchste Kunst des Krieges ist, Militärische Auseinandersetzungen völlig zu vermeiden und stattdessen den Feind dadurch zu Besiegen, dass man seine Moralischen Prinzipien, seine Religion, seine Kultur und seine Traditionen zerstört. Wenn ein Land so Demoralisiert ist, kann man es übernehmen, ohne einen Einzigen Schuss abzufeuern.”

— Wladimir Iljitsch Lenin – 1870 – 1924

“Wer sich nicht impfen lässt, ist ein asozialer Trittbrettfahrer.”

— Eckart von Hirschhausen

“Wer entgegen behördlicher Anordnung gesundheitliche Vorgaben ignoriert und zu Demonstrationen und Spaziergängen aufruft, der missbraucht seine Freiheit.”

— Wolfgang Sobotka – Erster Parlamentspräsident (ÖVP)

“Weil, wenn die Krise größer wird, werden die Fähigkeiten, Veränderungen durchzusetzen, größer.” PS: Daraus hat einer Abgeleitet (was möglicherweise Falsch ist): “Die Not, welche wir vorsätzlich herbeiführen werden, wird die Menschen zwingen, sich zu beugen.”

— Wolfgang Schäuble

“Niemand wird mehr gehasst, als derjenige der die Wahrheit sagt.”

— Platon

“Menschen, die etwas für unmöglich halten, sollten niemals andere stören, die es gerade vollbringen.”

— George Bernard Shaw

“Sozialismus ist eine ansteckende geistige Krankheit. Betroffene Menschen erkennt man daran, dass sie ein Zwangssystem etablieren wollen, jenes gleichsetzen mit Gerechtigkeit an sich und von da an jedem aggressiv begegnen, der sich nicht unterwerfen und dem roten Orchester zuklatschen will.”

— Roland Baader

“Jeder muss sein Frieden in sich selber finden, und soll der Frieden echt sein, darf er nicht von äußeren Umständen beeinflusst werden.”

— Mahatma Gandhi

“Die Welt lässt sich nicht verbessern, wenn alle blind der Mehrheit folgen. Es braucht Menschen, die den Mut haben scheinbar Unumstößliches infrage zu stellen, die sich trauen, Autoritäten anzuzweifeln und ihren eigenen Verstand zu gebrauchen.”

— Mahatma Gandhi

“Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören – in ihre Löcher.”

— Franz Josef Strauß

“Schwache Menschen rächen. Starke Menschen vergeben. Intelligente Menschen ignorieren.”

— Albert Einstein

“Die Impfkritiker sagen, könnte dieser Impfstoff nicht irgendwie meine Erbinformationen beeinflussen. Und da muss man fairerweise sagen, es hat ja keinen Sinn, da hinterm Berg zu halten: Bei den DNA Impfstoffen ist es nicht zu hundert Prozent auszuschließen.”

— Alexander Kekule

“Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit Einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden zur Verteidigung der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich Gemeint.”

— Willy Brandt – 1913 – 1992 Bundeskanzler in Deutschland

“Noch sitzt ihr da oben, ihr feigen gestalten. Vom Feinde bezahlt, dem Volke zu Spott. Doch einst wird wieder Gerechtigkeit walten, dann richtet das Volk. Dann Gnade Euch Gott!”

— Theodor Körner

“Es wurde Bisher Grundsätzlich immer nur die Wahrheit verboten.”

— Friedrich Nietzsche

Alles was der Staat sagt ist gelogen. Alles was er hat gestohlen!”

— Friedrich Nietzsche

Es gibt kaum etwas Dümmeres und Gefährlicheres als wichtige Entscheidungen in die Hände von Leuten zu legen, die keinen Preis dafür bezahlen müssen, wenn sie daneben liegen.”

— Thomas Sowell

“Wenn man eine große Lüge erzählt und sie oft genug wiederholt, dann werden die Leute sie am Ende glauben. Man kann die Lüge so lang behaupten, wie es dem Staat gelingt, die Menschen von den politischen, wirtschaftlichen und militärischen Konsequenzen der Lüge abzuschirmen. Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte macht für die Unterdrückung abweichender Meinung einzusetzen. Die Wahrheit ist der Todfeind der Lüge, und daher ist die Wahrheit der größte Feind des Staates.”

— Joseph Goebbels

“Die mauer wird so lange bleiben, wie die Bedingungen nicht geändert werden, die zu ihrer Errichtung geführt haben.”

— Erich Honecker

“Ich kann nur sagen: Diese Maßnahmen sind selbstzerstörerisch. Und wenn die Gesellschaft sie akzeptiert und durchführt, gleicht dieses einen kollektiven Selbstmord.”

— Prof. Dr. Sucharit Bhakdi

“Vaterlandsliebe fand ich stets zum Kotzen. Ich wusste mit Deutschland noch nie etwas anzufangen und weis es bis heute nicht.”

— Robert Habeck, Vorsitzender der Bündnis90/ Die Grünen

“Alle AfDler gehören in die Gaskammer”

— Bianca Deubel, Kanidat für die Linke in Linden

2000 – “Dass die multikulturelle Gesellschaft keine lebensfähige Form des Zusammenlebens ist. Und das glaube ich auch.” – Multikulturelle Gesellschaft

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

2003 – “Und wir sind ein Land, das im Übrigen Anfang der sechziger Jahre die Gastarbeiter nach Deutschland geholt hat, und jetzt leben sie bei uns. Wir haben uns ne Weile lang in die Tasche gelogen. Wir haben gesagt, die werden schon nicht bleiben. Irgendwann werden sie weg sein. Das ist nicht die Realität, und natürlich war der Ansatz zu sagen, jetzt machen wir hier mal Multikulti und leben so nebeneinander her und freuen uns übereinander. Dieser Ansatz ist gescheitert, absolut gescheitert.” – Multikulti ist gescheitert

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

2008 – “Man kann sich nicht darauf verlassen, dass das, was vor den Wahlen gesagt wird, auch wirklich nach den Wahlen gilt. Und wir müssen damit rechnen, dass das in verschiedenen Weisen sich wiederholen kann.” – Wahlversprechen gelten nicht

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

2015 – “Sie können die Grenzen nicht schließen. Wir haben 3000 Kilometer Landesgrenze. Dann müssen wir einen Zaun bauen. Es gibt den Aufnahme stopp nicht.”

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

2020 – “… auch das Ergebnis wieder rückgängig gemacht werden.” – “Da das absehbar war, wie im dritten Wahlgang gewählt wurde, ist klar, dass das unverzeihlich ist.” – “…schlechter Tag für die Demokratie.” – Kemmerich Wahl in Thüringen

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

2020 – “Öffnungsdiskussionsorgien” sollen nicht geführt werden.” – Keine Diskussionen um die von ihr entschiedenen Corona Maßnahmen

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

2020 – “Bin sehr dankbar, wenn Bußgelder verhängt werden.” – Bußgelder gegen Maskenverweigerer

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

2021 – “Und wenn Länder ganz andere Wege gehen sollten …, dann muss man auch bis zum Äußersten bereit sein und sagen: Dann müssen wir auch Grenzkontrollen einführen.”

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

“Wenn wir eine Situation haben wie jetzt, dass eine ganz kleine Minderheit geimpft ist und eine große Mehrheit nicht, wird es KEINE NEUEN FREIHEITEN geben.” – DDM Freiheiten bedeutet die Grundrechte

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

Und dann sagen manche Menschen “Jetzt möchte ich nicht geimpft werden” Dann muss man vielleicht schon solche Unterschiede machen und sagen: Wer das nicht möchte, der kann vielleicht auch bestimmte Dinge nicht machen.”

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

“(Die Mutation) wird die Oberhand gewinnen. Das alte Virus wird verschwinden. Wir werden mit einem neuen Virus leben. Und dieses neue Virus und sein verhalten können wir noch nicht einschätzen.”

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

“Wenn wir genügend Menschen ein Impfangebot gemacht haben werden und sich einige partout nicht impfen lassen wollen, wird man überlegen müssen, ob es in bestimmten Bereichen Öffnungen und Zugänge nur für Geimpfte geben soll.” – DDM Die Politik hat die Aufgabe die Menschen in Deutschland zu vereinen und ein friedliches zusammenleben zu ermöglichen.  

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

“Männer, die etwas dagegen haben, dass Tampons frei zugänglich sind, möchte man fragen, was sie denn daran bloß stört. Nimmt ihnen gerade irgendjemand etwas weg? Haben sie irgendwelche Nachteile dadurch, dass womöglich eine Frau geholfen wird, die überraschend ihre Tage bekommen hat oder die sich in diesem Monat vielleicht keine Hygieneartikel mehr leisten kann?”

— Johanna Dürrholz – Redakteurin der FAZ

“Nein, die (geimpften) sind nicht frei, weil wir damit ja nicht ausschließen können, das diejenigen, die geimpft sind, sich weiterhin infizieren können oder andere anstecken.”

— Karl Lauterbach – SPD Bundestagsabgeordneter und Gesundheitsökonom

“Wir wissen nicht genau, wie Die wirken, wie gut Die wirken, was Die bewirken aber ich bin sehr optimistisch, das es Impfstoffe gibt, ja.” – DDM: zum Thema Corona Impfung

— Lothar Wieler – President Robert-Koch Institut

Ein Verbot wäre mir sehr sympathischer gewesen, wir haben das sehr sorgfältig geprüft und festgestellt, dass die freiheitlich-demokratische Grundordnung leider auch für Arschlöcher gilt.”

— Andreas Geisel – Innensenator Berlin

“Hinter der demokratischen Fassade wurde ein System installiert, in dem völlig andere regeln gelten als die des Grundgesetzes. Das System ist undemkratisch und korrupt, es missbraucht die macht und betrügt die Bürger skrupellos.”

— Univ.-Prof. Dr. Hans Herbert von Arnim

“Der größte Schaden entsteht durch die schweigende Mehrheit, die nur überleben will, sich fügt und alles mitmacht.”

— Sophie Scholl – Widerstandskämpferin gegen das NS-Regime (1921 – 1943)

“Stellen Sie sich vor, es klingelt an Ihrer Tür. Draußen steht ein Hilfe bedürftiger Mensch und Sie bieten ihm ein Gästezimmer an. Irgendwann reicht ihm aber das Gästezimmer nicht mehr und er verlangt auch Ihr Schlaf- und Wohnzimmer. Als Sie ihm das verwehren, zündet er dann einfach das Gästezimmer an. Wie soll man mit so etwas umgehen?”

— Andrè Hardt – Radio Leipzig

“Wir werden nach und nach sehr viel mehr Überwachung akzeptieren. Und am Ende wird es uns nicht stören, weil es – für die meisten Menschen in en meisten Situationen – mehr nützt als schadet.”

— Peter Schwartz – Senior Vice President von Salasforce

“Im Rückblick werden wir Covid-19 genau wie dem 11. September 2001 als Zeitpunkt sehen, an dem Regierungen neue, aufdringliche Mittel zur Kontrolle ihrer Bürger dazugewonnen haben.”

— Adrian Shahbas – Freedom House

“Ein Patient, der positiv getestet, aber erfolgreich behandelt und aus dem Krankenhaus entlassen wurde, wird immer noch als Covid-19 Toter gezählt, selbst wenn er einen Herzinfarkt oder drei Monate später von einem Bus überfahren wurde.”

— Yoon Loke – Professor an der Norwich Medical School im Juli 2020

“Die Corona-Pandemie endet, wenn ein Impfstoff für die Bevölkerung zur Verfügung steht.”

— Bundesregierung im Kollations-Ausschuss vom 3. Juni 2020

“Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.” – DDM EIN SEHR WICHTIGES ZITAT

— Jean-Claude Junker

“Es gibt sieben Milliarden Menschen auf dem Planeten (und) wir werden fast jeden impfen müssen.”

— Mark Suzman – CEO der Bill & Melinda Gates Foundation

“Entweder man wird geimpft oder man wird sich früher oder später mit diesem Virus infizieren, weil das geht ja nicht weg. Das ist Realität und die macht die Risikoabwägung einfacher.”

— Mai Thi Ngyuyen-Kim, Wissenschaftsjournalisten

“Wenn der Rundfunkbeitrag bei monatlich 17,50 bleibt, müssen ARD, ZDF und Deutschlandradio tief in die Programme einschneiden.” – DDM gab es bisher keine Reform der ÖRR (Zusammenlegung, Gehälter, Pensionen) und vor allem warum ist es ein zwang wenn man nur eine Wohnung hat.

— Ulrich Wilhelm, ARD Vorsitzender

“Impfgegner sind nicht recht bei Sinnen und lassen sich, wie man sieht, gerade nicht durch den Verweis auf wissenschaftliche Triftigkeit epidemiologischer Erkenntnisse von ihren Irrglauben abbringen. Dann hilft eben am Ende nur noch die Impfpflicht.”

— Rainer Hank

Durch die Aufspaltung der Wähler in das Politische Parteiensystem, Können Kämpfe Aufzubrauchen, für Fragen die keinerlei Bedeutung haben.”

— Montagu Collet Norman, Gouverneuer der Bank of England

“Wer Kritiker als Leugner bezeichnet, will Sachfragen zu Glaubensfragen machen, um Widerspruch zu Ketzerei erklären zu können.”

— Ramin Peymani geb. 1968 – Buchautor und Puplizist

“Es ist soweit, das FREIWILLIGE IMPFEN hat auch mich erreicht. Wenn ich mich nicht impfen lasse, kann ich keine weiteren Steirerkrimi mehr drehen. Im Herbst beginnt neuerliche Dreharbeiten, ohne mich. Ich hab es erwartet, trotzdem hat mich die Nachricht getroffen.”

— Eva Herzig

“Das sind willkürliche Zahlen. Die können massiv beeinflusst werden von der Zahl der Tests; je mehr ich teste, desto höher ist auch diese so gefühlte Inzidenz. Sie können auch massiv beeinflusst werden von der Personengruppe die ich konkret teste. Und es gibt noch viele andere Störfaktoren. Und vor allen Dingen zeigt sie nicht an, wie viele Personen wirklich erkrankten.”

— Detlev Krüger ehem. Leiter der Virologie an der Charité

“Wir sind nicht die Untertanen von Herrn Söder und Frau Merkel, sondern wir sind deren Arbeitgeber. Wir bezahlen deren Geld und wir haben zu entscheiden, was sie zu tun und zu lassen haben. Und wenn sie nicht spuren, müssen sie gefeuert werden. Das ist Demokratie.”

— Hans-Georg Maaßen ehem. Präsident d. Bundesamtes für Verfassungsschutz

“Der Notstand wird tendenziell immer mehr erweitert werden. Gefahrensituationen werden künstlich in die Länge gezogen. Staaten und Regierungen werden beginnen, sich an diese macht zu gewöhnen, sie werden anfangen, es zu mögen. Die Überwachungsstaaten, die gerade errichtet werden, werden das Coronavirus überdauern.”

— Edward Snowden

“Niemand wird in Deutschland gegen seinen Willen geimpft. Auch die Behauptung, dass diejenigen, die sich nicht impfen lassen, ihre Grundrechte verlieren, ist absurd & bösartig. Lassen Sie uns Falschnachrichten & Verschwörungstheorien gemeinsam entgegentreten.”

— Michael Kretschmer CDU

„Wer darauf verzichtet, das Recht und die Freiheit zum Maßstab der Politik zu machen, bereitet – wenn auch vielleicht ungewollt – ihr Ende vor. “

— Axel Springer

Ich glaube, dass wir alle noch nie so sehr gespürt haben, wie sehr uns Kultur Fehlt. […] und deshalb bin ich wirklich überzeugt, dass das Kino ein ganz großes Comback haben wird. Streaming hin, Streaming her.

— Dieter Kosslick – Kulturmanager und Ex-Berlinale Chef

Wer die wesentliche Freiheit aufgeben kann, um eine geringfügigere bloß jeweilige Sicherheit zu erlangen, verdient weder Freiheit, noch Sicherheit.

— Benjamin Franklin

Lügen mögen den Sprint gewinnen – aber die Wahrheit gewinnt den Marathon!

— Michael Jackson

Meinungsfreiheit ist eine der Grundvoraussetzungen für eine freie, vielfältige und demokratische Gesellschaft. Hasskommentare und Hetze im Netz sind keine Meinungen.

— Gerhard Bereswill

Warum schließen wir unsere Augen wenn wir beten, weinen, küssen oder träumen? Weil die wundervollsten Dinge im Leben nicht gesehen, sondern mit dem Herzen gefühlt werden.

— Denzel Washington

Die zukünftige Kanzlerin der herzen Annalena Baerbock will Kurzstreckenflüge auf Dauer abschaffen. Das Problem: Grüne fliegen am meisten Kurzstrecken. Genau mein Humor.

— Tim Kellner

Jeder Kampf in deinem Leben hat dich zu der Person geformt, die du heute bist. Sei dankbar für die harten Zeiten. Sie können dich nur stärker machen.

— Keanu Reeves

Die würde eines Menschen kann angegriffen werden, sie kann beschädigt werden und grausam verspottet. Aber sie kann einem niemals genommen werden, außer man gibt sie selbst auf.

— Michael J. Fox

Es wird Zeit, dass die Deutschen Verzicht lernen!

— Saskia Esken – SPD Chefin

Einig Regierung hat nicht das Recht, die Anwendung von körperlicher Gewalt irgendjemand zu initiieren – ein Recht, das das Individuum nicht besitzt und deswegen auch nicht an irgendeine Instanz delegieren kann.

— Any Rand

Wir stehen vor einem Dilemma: Nehmen die Fallzahlen über den Sommer ab, dann wird die Impfbereitschaft relativ niedrig sein.

— Dr. Viola Priesmann – Physikerin

Dreißig Jahre nach der Wiedervereinigung sind wir näher an der DDR als je zuvor

— Hans-Georg Maaßen ehem. Präsident d. Bundesamtes für Verfassungsschutz

Identitätspolitik läuft daraus hinaus, das Augenmerk auf immer kleinerer und immer skurrilere Minderheiten zu richten, die ihre Identität jeweils in irgendeiner Marotte finden, durch die sie sich von der Mehrheitsgesellschaft unterscheiden und aus der sie den Anspruch ableiten, ein Opfer zuu sein.

— Sahra Wagenknecht

Ehm also wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, haben wir Jugendliche unsere besten Jahre in Quarantäne verbracht um ältere zu schützen, nur damit die jetzt mehr Freiheiten haben als wir? Zusammenhalt muss von beiden Seiten kommen

— Jugendliche der Sars-Cov 2 “Pandemie”

An eine Freiheit, die man sich spritzen lassen muss, habe ich kein Interesse.

— Monika Hausammann

Dann, wenn die Krise Vorbei ist, werden einige Vielleicht Erkennen, dass sich Ihr Land plötzlich in einen Ort verwandelt hat, an dem Sie nicht mehr leben wollen.

— Klaus Schwab – Gründer und Geschäftsführer des World Economic Forum

Um eine Lüge zu Vertuschen muss man eine größer Erfinden!

— J. E. Hoover

Ich halte diese Regierung für die inkompetenteste der vergangenen Jahrzehnte.

— Stefan Aust – Herausgeber der Tageszeitung Die Welt

Mich stört bei dem Gedanken an eine Impfpflicht, dass im Grundgesetz nicht steht, dass man in jedem Fall Leben retten muss, aber die Würde des Menschen. Und diese Würde ist in Gefahr.

— Peter Fleischmann – Filmregisseur

Mit diesem Gesetz schaffen wir mehr Generationengerechtigkeit. Klimaschutz wird nicht in die Zukunft verschoben, sondern angemessen zwischen den jetzigen und künftigen Generationen verteilt.

— Svenja Schulze – Bundesumweltministerin

Ich werde selbstverständlich nicht zurücktreten, nur weil es einen Strafantrag gibt.

— Sebastian Kurz

Mit einem Regierungsmitglied, gegen das polizeilich ermittelt wird, kann ich nicht länger zusammenarbeiten

— Sebastian Kurz

Ich möchte, dass es nun Veränderungen für uns alle gibt, nicht nur für Geimpfte und Genesene.

— Christina Lambrecht – SPD Bundesjustizministerin

Es kommt nicht darauf an, den Menschen der Dritten Welt mehr zu geben, sondern ihnen weniger zu stehlen.

— Jean Ziegler

Mann hat das Gefühl, bei Covid-19 Handelt es sich um eine Mysteriöse, übernatürliche Krankheit. Das ist es nicht, es ist eine Gewöhnliche Virusinfektion.

— Dr. Johan Giesecke – ehem. schwedischer Staatsepidemiologe

Man kann nicht, selbst wenn Jahrzehnte dazwischen liegen, Millionen Juden töten, um danach Millionen ihrer schlimmsten Feinde kommen zu lassen.

— Karl Lagerfeld – Modedesigner

Man sagt, das Problem sei ziviler Ungehorsam, aber das ist nicht unser Problem. Unser Problem ist der zivile Gehorsam. Unser Problem ist die große Anzahl der Menschen auf der ganzen Welt, die dem Diktat ihrer Regierung folgen und deshalb in Kriege ziehen, in denen dann Millionen genau wegen diesem zivilen Gehorsam getötet werden. Unser Problem ist der zivile Gehorsam auf der ganzen Welt, angesichts der Armut, des Hungers, der Dummheit, der kriege und aller Verbrechen. Unser Problem besteht darin, dass menschen gehorsam sind, sich die Gefängnisse wegen Bagatellvergehen füllen während die großen Verbrecher die Staatsgeschäfte führen. Das ist unser Problem.

— Howard Zinn

Die Grundlage der Demokratie ist die Volkssouveränität und nicht die Herrschaftsgewalt eines obrigkeitlichen Staates. Nicht der Bürger steht im Gehorsamsverhältnis zur Regierung, sondern die Regierung ist dem Bürger im Rahmen der Gesetze verantwortliche für ihr Handeln. Der Bürger hat das recht und die Pflicht, die Regierung zur Ordnung zu rufen, wenn er glaubt, dass sie demokratische rechte missachten.

— Gustav Heinemann

Mittlerweile springen einem die fakten mit dem Arsch ins Gesicht. Aber das ist ein Bissel wie Sterben: Wenn sich alles Auslöst, an das man geglaubt hat, ist das wie ein kleiner Tod. Und davor Haben die Menschen Angst.

— Robert Stein – Autor, Journalist

Die Freiheit ist etwas Wertvolles. So wertvoll, dass man sie nur portionsweise vergeben darf.

— Wladimir Iljitsch Lenin – 1870 – 1924

Der große Teil lässt sich nur impfen, damit er auf Urlaub fahren kann oder damit er nicht benachteiligt wird.

— Raphael Bonelli – Psychater

In einem Rechts- und Verfassungsstaat aber hat das Handeln nach subjektiven Moralvorstellungen Grenzen – und die liegen im geltenden Recht

— Prof. Hans-Jürgen Papier – ehem. Bundesverfassungsrichter

Ein Kind ist das Schlimmste, was man der Umwelt antun kann.

— Verena Brunschweiger – Autorin und Lehrerin

Wer hier vier Jahre lebt und arbeitet, sollte eine perspektive auf eine Staatsbürgerschaft haben.

— Christian Dürr – FDP

In der Pandemie hat das Hören auf die Wissenschat wirklich viele Menschenleben gerettet. Und genauso ernst müssen wir jetzt die große Klimakrise nehmen. Dafür, dass wir nur noch 10 Jahre Zeit haben, um das Überleben der Menschheit zu sichern, ist die Dringlichkeit bei ganz vielen Menschen noch nicht durchgesickert.

— Eckart von Hirschhausen

Wir werden weniger Autos haben müssen auf Deutschlands Straßen.

— Luisa Neubauer

Wir haben quasi keine Kinder wegen einer Covid-19 Erkrankung in den Kliniken.

— Prof. Fred Zepp – Kinder- und Jugendmediziner

Wir können nicht mehr Ausländer verdauen, das gibt Mord und Totschlag.

— Helmut Schmidt 1918 – 2015

Delta ist noch ein Stück ansteckender als die derzeit vorherrschende Virsusvariante Alpha. Anhand der bisherigen, noch unsicheren Daten bräuchte man wohl rund 85 Prozent immune Menschen in der Bevölkerung, um die Ungeimpften indirekt mit zu schützen.

— Carsten Watz, Immunologe von der TU Dortmund

Faulheit und Feigheit sind die Ursachen, warum ein so großes Teil der Menschen, nachdem sie die Natur längst von fremder Leitung frei gesprochen, dennoch gerne zeitlebens unmündig bleiben; und warum es anderen so leicht, sich zu deren Vormündern aufzuwerfen

— Immanuel Kant

Man hätte ohne Staat mit der Virusepedemie fertig werden können, aber der Regierungsapparat hat mit macht zugeschlagen und ein Trümmerfeld hinterlassen. Es wird lange dauern, um das Wohlergehen der Menschen wiederherzustellen

— Antony Mueller

Benzin wird teurer. Jetzt ein bisschen, in der zweiten Hälfte dieses Jahrzehntes wird er richtig teurer. Das ist auch der Plan, das wird dann Menschen sagen: (…) Ihr müsst euch langsam darauf einstellen.

— Ralph Brinkhaus – CDU/CSU Vorsitzender der Fraktion

Drei viertel dessen, was Tagesschau und Heute senden, ist Regierungspropaganda, der Rest Schrott.

— Henryk M. Broder

Ein älterer Mann kam im letzten Jahr im Allgäu sehr freundlich auf mich zu und lobte mich für mein gutes Deutsch. Ich musste ihm dann erklären, warum ich selbstverständlich Hochdeutsch spreche. ich glaube, so eine Story kann fast jeder, der meine Hautfarbe hat, erzählen. So ein Lob ist natürlich nicht böse gemeint, aber es ist rassistisch.

— Marvin Osei

Mein Vorschlag wäre, ab Herbst auf eine Regierung zu verzichten. Dann sind wir Silvester durch mit Corona.

— Dieter Nuhr – Kabarettist, Autor, Fotograf und Fernsehmodertor

Die Maske muss der Maske wegen getragen werden. Als Symbol für Gehorsam den Maßnahmen der Regierung gegenüber.

— Stefan Aust – Herausgeber der Tageszeitung Die Welt

Die Union streut den Menschen einfach Sand in die Augen, wenn sie so tut, als könne man das Land modernisieren, ohne dafür etwas auszugeben.

— Annalena Baerbock

Als Wissenschaftler habe ich die Aufgabe, jegliche von Experten “verkaufte” Wahrheit zu hinterfragen. Das ist der eigentliche Auftrag der Wissenschaft: das Anzuzweifeln von Experten.

— Prof. Dr. Christof Kuhbandner

In keinen Falle darf ein Grundrecht in seinem Wesensgehalt angetastet werden.

— GG Artikel 19 (2)

Auch vollständig Geimpfte müssen […] in Quarantäne, wenn sie aus einem Virusvariantengebiet zurückkommen. Wer sich darüber aufregt, leidet entweder an einer besonders aggressiven Egoismus-Variante oder hat Grundlegendes zum Thema Impfung nicht verstanden.

— Franka Welz – ARD Hauptstadtstudio

Es ist Schwierig Narren von den Ketten zu befreien, die Sie verehren.

— Voltaire (1695 – 1779)

Ab dem Moment, in dem es keine Pressfreiheit mehr gibt, kann alles passieren. Erst ein nicht informiertes Volk macht das Herrschen von totalitären Machthabern und Diktatoren möglich.

— Hannah Arendt, Politische Theoretikerin

Das größte Problem mit den Flüchtlingen: Sie bringen ihre Kultur mit zu uns, die bei ihnen zu Hause zu den Zuständen geführt hat, vor denen sie geflohen sind!

— unbekannt

Gesunder Menschenverstand ist kein Geschenk, es ist eine Strafe. Denn man muss mit all denen klar kommen, die keinen besitzen.

— unbekannt

Die zehn Prozent, die sich UMS VERRECKEN nicht impfen wollen, werden ihre Immunität erreichen, indem sie eine Erkrankung durchmachen.

— Frank Ulrich Montgomery – Vorsitzender des Weltärztebundes

Die Menschen sind grob in drei Kategorien zu unterteilen: Die Wenigen, die dafür sorgen, dass etwas geschieht…, die Vielen, die zuschauen, wie etwas geschieht …, und die überwältigende Mehrheit, die keine Ahnung hat, was überhaupt geschieht.

— Karl Weinhofer

Wenn jeder ein Impfangebot bekommen hat, lassen sich die Grundrechts – Eingriffe nicht mehr Rechtfertigen.

— Alexander Dobrindt – CSU, Mitglied des Deutschen Bundestages

Um zu verstehen, wer euch steuert, muss man nur entdecken, wenn ihr nicht kritisieren dürft.

— Voltaire (1695 – 1779)

Ich hingegen möchte an dieser Stelle ausdrücklich um gesellschaftliche Nachteile für all jene ersuchen, die freiwillig eine Impfung verzichten. Möge die gesamte Republik mit dem Finger auf sie zeigen.

— Nikolaus Blome – Ressortleiter Politik und Gesellschafter RTL

Die pragmatischen Stimmen werden lauter. Wir dürfen uns als Gesellschaft nicht von den Lauterbachs dieser Republik in die Enge treiben lassen (…) Es ist unmöglich, eine Gesellschaft über Jahre Hinweg in Endzeitstimmung Gefangen zu halten. (…) Bist du nicht meiner Meinung, bist du ein ganz böser und musst an den Pranger gestellt werden. Nach Fünfzig Jahren Erziehung zu Toleranz muss man sich schon wundern, wie schnell die öffentliche Meinung auf Leute losgeht, die nicht dasselbe Sagen wie einige Fernseh – Virologen

— Hubert Aiwanger – Bayrischer Wirtschaftsminister

Es beschämt mich tagtäglich mehr, in einem land zu leben, in dem das Wohl der Täter mehr interessiert als das leid der Opfer.

— Tim Kellner

Wir können den Kindern das nicht länger zumuten, was wir hier machen. Das ist eigentlich unbegreifbar, wie es eine Erwachsenen – Generation fertigbringt, der Kinder solche Auflagen vorzugeben, die die Kinder eigentlich nur erfüllen können, indem sie ihre eigene Lebendigkeit, ihre lebendigen Bedürfnisse unterdrücken.

— Gerald Hüther – Neurobiologe

Wenn man jemand anderem, auf welche Art auch immer, sagt was er tun soll, dann hat man den Bereich der Wissenschaft schon verlassen. Wissenschaft ist beschreibend, deskriptiv. Es gibt keine normative Wissenschaft, keine Wissenschaft von etwas was sein sollte.

— Andreas Tiedtke

Politiker und Windeln müssen oft gewechselt werden, und zwar aus dem gleichen Grund.

— Mark Twain – (1835 – 1910)

Nationen sterben nicht durch Invasionen, sie sterben an innerer Fäulnis.

— Abraham Lincoln – (1809 – 1865)

Es ist falsch nach dem Glück zu suchen, denn es versteckt sich in den Wünschen. Wenn du es erlangst, ist es schon wieder woanders. Das gilt für die Liebe genauso wie für Geld.

— Carlo Pedersoli alias Bud Spencer – 1929 – 2016

Um die Impfbereitschaft aller Bürger zu fördern, sollten wir auch Lebensmittelhändler verpflichten, nur gegen Vorlage von Impfpass, Waren zu verkaufen. Denn in der Not werden auch die Uneinsichtigsten einsichtig werden.

— Heiko Maas

Freiheit erreicht man, indem man sie einfach vollführt. Aber dazu gehört auch: Durch seine eigene persönliche Freiheit darf man nicht andere Menschen die Freiheit nehmen. Das ist das Allerwichtigste dabei. Denn dann ist es schon wieder eine Abhängigkeit.

— Helge Schneider – * 1955

Das Problem am EU-Sozialismus ist, dass ihm Irgendwann das Geld der Deutschen ausgeht.

— Margaret Thatcher – 1925 – 2013

Es ist ganz Besonders wichtig, dass alle in Deutschland, in denen ein Menschliches Herz Pocht, Endlich erkennen, das Kritik an der Politik Israels nicht mit Antisemitismus Gleichzusetzen ist. Ich habe nicht das Vernichtungslager Auschwitz, das KZ Ravensbrück und den Todesmarsch überlebt, um von sogenannten Antideutschen und Konsorten als “Antisemit” beschimpft zu werden.

— Esther Bejarano

Wenn wir Care-Pakete verteilen, ist es Hilfe. Wenn wir draufschreiben, von wem sie kommen, Propaganda!

— Aus dem Film „die Luftbrücke“

Neonazis und “Querdenker” gerieren sich als Helfer in den Hochwassergebieten und gefährden dabei die Arbeit der wahren Helfer vor Ort. Eine alte Strategie von Rechtsextremisten: “Konsensfähige” Themen besetzen, um in die Mitte der Gesellschaft vorzudringen.

— Georg Restle Redaktionsleiter Monitor (ARD)

Das wirksamste Mittel gegen Terrorismus sind nicht der Verfassungsschutz oder strengere Gesetze. Sondern eine funktionierende Gemeinschaft, in der wir aufeinander aufpassen.

— Überlebender von Utøya

Je mehr geimpfter sind, umso freier werden wir sein.

— Angela Merkel – Bundeskanzlerin Deutschlands

Bereue niemals, dass du Menschen Gutes getan hast, auch wenn sie sich von dir entfernt haben, auch wenn sie nichts an dir verstanden oder bewundert haben. Mit der Zeit werden sie es sein, die sich bitterlich deine Anwesenheit wünschen werden.

— Isaak Öztürk

Der Anteil der Menschen, die ein geschlossenes rechtes Weltbild haben, war 1933 nicht anders als heute. Die Frage ust: was macht der Rest? Und 1933 hat der rest es zugelassen. Heute sind wir um unser Geschichtswissen reicher.

— Anja Reschke “Panorama” Moderatorin

Alles ist gut. Der Mensch ist unglücklich, weil er nicht weiß, dass er glücklich ist. Nur deshalb. Das ist alles, alles! Wer das erkennt, der wird gleich glücklich sein, sofort im selben Augeblick.

— Fjodor Dostojewski

Die Toleranz wird ein solches Niveau erreichen, dass intelligenten Menschen das Denken verboten wird, um Idioten nicht zu beleidigen.

— Fjodor Dostojewski

Alle Menschen sollten gleich sein und die gleichen Rechte haben.

— Matthias Brosch – Deutschland Deine Meinung

Nur in einer Kranken Gesellschaft müssen Gesunde Menschen beweisen das Sie GESUND sind.

— Matthias Brosch – Deutschland Deine Meinung

Wenn wir geimpfte Menschen auch genauso testen, wie ungeimpfte, dann hört diese Pandemie nie auf.“ Bemerkung: … sollten alle Leute nachdenklich machen

— Jens Spahn, Original Zitat aus „Hart aber fair“ 30.8.2021

Geimpfte sind “Versuchskaninchen”.

Bei Testung Geimpfter würde die Pandemie nie enden.

— Jens Spahn

Mein Ziel als Virologe Drosten, wie ich jetzt gerne immun werden will, ist: Ich will eine Impf-Immunität haben und darauf aufsattelnd will ich dann aber auch durchaus meine erste Allgemeininfektion (..) haben.” Auch geimpfte Personen würden irgendwann einmal die erste, zweite oder auch dritte Infektion erleben.

— Christian Drosten

Die Voraussetzung ist, sich zurückzunehmen und stattdessen viel zu Fragen. Dabei immer offene Fragen stellen.

— CAROLIN LÜDEMANN, Autorin